Kostenlose Lieferung in Frankreich ab 150 € Kauf - Sichere Zahlung

Verres RIEDEL - Mixing Tonic Set

34.90

Pack de 4 verres en cristallin RIEDEL spécialement conçus pour la dégustation de Gin & Tonic.

Auf Lager

Auf facebook teilen
Auf twitter teilen
Auf linkedin teilen
Auf email teilen

Beschreibung

Das Eis sollte mit Zartheit in die Gläser gelegt werden.

Ce lot de gobelets spécial gin et tonic est le compagnon idéal des amateurs de cette boisson car ce verre permet de profiter de toute l’expression aromatique des plantes. Avec un grand calice en forme de tulipe, ces gobelets élégants et non décorés sont le parfait élément contemporain que l’amateur de cocktails souhaite ajouter à son bar.

Die RIEDEL Kelchkollektion ist eine Gläserlinie, die jeder Kenner von Cocktails und Spirituosen schnell unentbehrlich findet. Das Must-Have! Die Nostalgie für Retro kultiviert, bieten die Gläser mit schwerem Boden dieser Serie eine Vielzahl großartiger Designs für Kenner von Barartikeln. Entdecken Sie die Vielseitigkeit dieser stilisierten und traditionellen Gläser, deren Design von der glamourösen Zeit des Jugendstils inspiriert ist, um köstliche Getränke zu probieren.

Diese Box enthält 4 Stück. Spülmaschinenfest.

Volumen: 580ml

Höhe: 11,3cm

Menge pro Karton: 4

Material: Kristallin

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Verres RIEDEL – Mixing Tonic Set" bewertet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusätzliche Information

Kennzeichen

Land

Gewicht

0,7kg

Kennzeichen

Die Marke RIEDEL revolutionierte die Welt der Glasherstellung, als Claus J. Riedel, 9. Generation, 1974 die erste Kollektion von Weingläsern entwarf: „Sommeliers“. Diese meisterhafte Serie hat einen Präzedenzfall für die Zukunft des Linsendesigns geschaffen. Georg J. Riedel, 10. Generation, brachte die Forschung seines Vaters voran, indem er die sensorischen Werkstätten von RIEDEL einführte, um deren Kreationen mit Hilfe von Meistersommeliers und Winzern zu testen und zu verfeinern. 1986 präsentierte Georg die weltweit erste Weinglaskollektion, die einer Rebsorte gewidmet war: Vinum. Diese Gläser berücksichtigen die DNA des Weines, um seine volle Tiefe auszudrücken und eine bessere Balance zu erreichen. Maximilian Riedel, 11. Generation, übernahm 2014 die Geschäftsführung und entwickelte die Marke für heutige Kenner und Verkoster weiter. Von der Einführung der O-Serie bis hin zu seiner ursprünglichen Kollektion funktionaler Dekanter schöpft Maximilian weiterhin aus dem großartigen Erbe seiner Familie. Sein jüngster Ausflug in die Welt der Cocktails ermöglichte es ihm, den Einfallsreichtum von RIEDEL über den Wein hinaus zu steigern. RIEDEL setzt seine Dynamik fort, ist innovativ und entwickelt sich ständig weiter, um den Höhepunkt moderner und funktionaler Glaswaren zu erreichen.

Ähnliche Produkte